"Beim Ausbau der Kinderbetreuung sind nicht Kinderinteressen,
sondern mächtige Wirtschaftsinteressen leitend."

Jürgen Borchert

kurenFamilien brauchen Gesundheit

Was ist eine Mutter/Vater und Kind Kur?

Eine Mutter/Vater und Kind Kur ist eine medizinische Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme. Sie kann, die aus dem Gleichgewicht gekommene Balance zwischen Körper, Geist und Seele wieder herstellen. Die Kuren werden im Rahmen der Gesundheitsvorsorge angeboten und werden in der Regel von den Krankenkassen finanziert.

 

 

Die Fachkliniken

Die hier vorgestellten Fachkliniken, die an landschaftlich sehr schönen und ruhigen Orten liegen, engagieren sich für Familien nach einem nachhaltigen Lebens- und Gesundheitskonzept, das sowohl den Körper als auch den Geist und die Seele umfasst. In einem dreiwöchigen stationären Aufenthalt werden die Mütter/Väter und unsere kleinen Gäste von Fachärzten umfassend betreut. Mediziner, Psychologen, Therapeuten, Diätassistenten, Pädagogen, Erzieher und das Pflegepersonal kümmern sich um ihr Wohl.  Neben der medizinischen Versorgung und der Kinderbetreuung gibt es  vielseitige Freizeitangebot

Persönlicher Klinikaufenthalt

Nach Durchsicht der Unterlagen, einem persönlichen Aufnahmegespräch sowie einer Aufnahmeuntersuchung wird für die Patienten entsprechend der Indikation ein rundum, individueller Therapieplan erstellt, der sowohl schulmedizinische wie auch naturheilkundliche Erkenntnisse und Behandlungen einbindet. Ein gemeinsamer Kuraufenthalt von Mutter/Vater und Kind wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus und fördert die Heilungsprozesse.

 

Sie haben Fragen zur Mutter/Vater und Kind
Kur? Rufen Sie uns einfach an!

Wenn die erforderlichen gesundheitlichen Voraussetzungen vorliegen, besteht ein Rechtsanspruch der Krankenversicherten auf diese in der Regel 21-tägigen Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahme.

Für Familien in Bayern bieten wir zentral über unsere Landesgeschäftsstelle

  • Beratung über Voraussetzungen und Möglichkeiten einer Kurmaßnahme persönlich in unserer Geschäftsstelle bzw. über Telefon oder E-Mail,
  • Unterstützung bei der Beantragung und Organisation eines Kuraufenthaltes,
  • Vermittlung von geeigneten Kurplätzen in ausgesuchten und attraktiven Kureinrichtungen im gesamten Bundesgebiet.

Der Deutsche Familienverband Bayern stellt auch die notwendigen Vordrucke für die Beantragung und Abwicklung der Formalitäten zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen bei der Antragstellung oder beim Widerspruch bei einer Ablehnung Ihres Kurantrages!

Wenden Sie sich unverbindlich an uns. Wir informieren und unterstützen Sie gerne!

 

Veranstaltungen

Achtung: Abgesagt - Stadtteilfest Gartenstadt
OV Nürnberg-Süd
11.07.2020 | 13:30h - 22:30h
Seniorenkreis
OV Nürnberg-Süd
21.07.2020 | 19:00h - 21:30h
Seniorenkreis
OV Nürnberg-Süd
15.09.2020 | 19:00h - 21:30h
Seniorenkreis
OV Nürnberg-Süd
20.10.2020 | 19:00h - 21:30h
Seniorenkreis
OV Nürnberg-Süd
17.11.2020 | 19:00h - 21:30h
Seniorenkreis
OV Nürnberg-Süd
15.12.2020 | 19:00h - 21:30h

Förderung durch Sozialministerium

Logo Bayerisches Sozialministerium Förderung DFV Familienverband

DFV Bayern bei Facebook

Sekretariat / Kur-Beratung

Deutscher Familienverband
Landesverband Bayern e.V.
Kanalstr. 2
95444 Bayreuth
Fon: 0921 - 7877 9494
Fax: 0921 - 7877 9699
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.